Wohnzimmer oder Garten - Eine grundsätzliche Frage von großer Bedeutung!

Holz ist Holz und Tisch ist Tisch. Stimmt das so? Nein keineswegs. Für uns ist es von elementarer Bedeutung, ob Sie sich für Innen- oder Außenmöbel entscheiden! Für Bauholzmöbel für innen trocknen wir das Holz vor der Verarbeitung. Das ist wichtig, da das Holz bei trockener Umgebung nur minimal nachwirkt. Würde sich noch Feuchtigkeit im Holz befinden, würde es sich im Laufe der Zeit zusammenziehen, unschöne Spalten zwischen den Brettern wären die Folge. Anders verhält es sich bei Gartenmöbeln. Für Bauholzmöbel für den Aussenbereich verwenden wir ungetrocknetes Bauholz. Durch die Witterung ist das Holz stets Schwankungen unterlegen. Strahlender Sonnenschein wechselt sich mit Regen und Feuchtigkeit ab. Bei Verwendung von getrocknetem Bauholz würde sich dieses bei Feuchtigkeit weiter ausdehnen, der normale Freiraum zwischen den Brettern würde nicht mehr reichen, das Möbelstück verzieht sich.

Sie kennen Ihre örtlichen Gegebenheiten am Besten. Beachten Sie bitte bei Unklarheiten bei Ihrer Bestellung, eventuelle Besonderheiten zu erwähnen. Sicherlich möchten Sie Ihr neues Bett nicht auf die Terrasse stellen. Aber bei einem Gartentisch gehen wir grundsätzlich erst einmal von einem Outdoor-Produkt aus. Möchten Sie ihn jedoch in den Wintergarten stellen ist Vorsicht geboten! Auch unsere Bänke bieten wir sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich an. Es sind die gleichen Modelle, jedoch unterscheiden sie sich in der Verarbeitung, wo sie später einmal stehen sollen! Wir möchten ja, dass Sie viel und vor allem lange Freude mit Ihren neuen Möbeln haben! Darum kommen wir nun zu dem nächsten wichtigen Punkt: den unterschiedlichen Behandlungen, die wir Ihnen gern ans Herz legen möchten.

Behandlungen für Innen-Möbel

All unsere Bauholzmöbel werden aus Gerüstbrettern hergestellt, die durch ein spezielles Verfahren ihren unverwechselbaren "used look" erhalten. Die verwendeten Bretter werden von uns erst nach Trocknung verarbeitet. Die Stärke, die Breite sowie der Farbton aller Bretter ist leicht unterschiedlich. Wichtig zu beachten: Jedes einzelne Bauholzbrett ist ein Unikat! Durch die Behandlung mit einer Beize geben wir ihm eine Farbrichtung, die Originalfarbe ist zuvor individuell entstanden!

Möbel, die normalerweise nicht mit Flüssigkeit in Berührung kommen, können Sie unbehandelt und somit ungeschützt lassen. Hierunter fallen z.B. TV-Möbel, Kommoden, Sideboards, Sofas, Vitrinen, Regale, Schränke, Garderoben, Betten, Nachttische und Bänke; weniger geeignet für Tische.

Eine Behandlung mit Beize (White Wash oder Grey Wash) dient in erster Linie dazu, dem Möbelstück eine Farbrichtung zu geben (weißlich oder gräulich). Da wir transparente Beize verwenden, ist die Farbe nicht deckend, wodurch Holzstruktur und Äste sichtbar bleiben; die schöne Bauholz-Ausstrahlung bleibt also erhalten. Die hart gewordene Beize glättet die Oberfläche etwas und bietet mäßigen Schutz vor Schmutz und Flüssigkeiten. Gut geeignet für TV-Möbel, Kommoden, Sideboards, Sofas, Vitrinen, Regale, Schränke, Garderoben, Betten, Nachttische und Bänke; bedingt geeignet für Tische (hier empfehlen wir eine Kombination mit Lack).

Eine Behandlung mit mattem Lack macht das Holz etwas dunkler; es erhält eine wärmere Ausstrahlung und macht die Holzstruktur besser sichtbar. Die Oberfläche wird deutlich glatter als bei unbehandeltem Holz, außerdem versiegelt es das Holz gut. Für Möbel, die häufiger mit Flüssigkeiten in Kontakt kommen, empfehlen wir deshalb eine Behandlung mit Lack, wie z.B. für Esstische, Bartische, Couchtische oder Tischplatten. Auch geeignet für alle anderen Möbel.

Eine Behandlung mit Beize und Lack verleiht Ihrem neuen Möbelstück eine gewünschte Farbrichtung; die Oberfläche ist bestmöglich geglättet und gut geschützt. Geeignet für alle Möbel.

Bei Bestellung von mehreren Möbelstücken empfehlen wir, alle Möbel für ein Zimmer gleich behandeln zu lassen, damit ein einheitlicher look entsteht. Wenn die Möbel in verschiedenen Räumen stehen, sind unterschiedliche Behandlungen kein Problem.

Eine Behandlung mit Öl bieten wir ausschließlich für unsere Gartenmöbel an.

Grey wash

Grey wash lack (rechts)

White wash

White wash Lack (links)

Lack

Lack

Unbehandelt

Deckweiss

Landhausstil

Standardmässig bestehen diese Möbel aus Bauholz und Elementen mit einem weißen Farbton. Weil das weiße Holz durch Lackierung nicht mehr sichtbar ist, benutzen wir dafür immer neues Holz. Dadurch sind keine Gebrauchsspuren, wohl aber Holzstruktur und Äste sichtbar. Die Bauholz-Elemente können mit den oben genannten Möglichkeiten behandelt werden.

Grey wash

Grey wash lack

White wash

White wash Lack

Lack

Unbehandelt


Behandlungen für Aussen-Möbel

Da es sich um ein Holzprodukt handelt, ist es wichtig zu beachten, dass die Möbel draußen verwittern. Um die Lebensdauer der Möbel zu verlängern, raten wir dringend, Ihre Produkte mit einem schützenden Öl zu behandeln! Holz ist ein Naturprodukt und genau wie ein Fensterrahmen muss man es schützen. Der Vorteil unserer 3 cm starken Bretter ist aber, dass man sie bei Bedarf leicht nachschleifen und neu behandeln kann, damit Ihre Möbel wieder wie 'neu' aussehen! Alle unsere Bauholzmöbel werden aus neuen Gerüstbrettern oder Brettern im "used look" hergestellt. Die Stärke und die Breite sowie der Farbton aller Bretter ist leicht unterschiedlich. Wichtig zu beachten: Jedes einzelne Bauholzbrett ist ein Unikat! Durch die Behandlung geben wir ihm eine Farbrichtung, die Originalfarbe ist zuvor individuell entstanden!

Wir bieten Ihnen die folgenden Möglichkeiten einer Behandlung an:

Transparent, White Wash oder Grey Wash (Öl):

Optik: Eine Öl Wash Behandlung gibt dem Holz eine Ausstrahlung nach Wunsch, entweder eine transparente dunklere Farbe, einen weißlichen oder gräulichen Farbton. Unsere Öl Wash Behandlungen sind transparent. Die drei Ölbehandlungen sind nicht deckend, dadurch bleiben Holzstruktur und Äste sichtbar, die schöne Bauholz-Ausstrahlung bleibt also erhalten. Unsere Öle enthalten einen UV-Schutz. Dieser UV-Schutz bringt einen leichten weißlichen (White Wash) oder gräulichen (Grey Wash oder Transparent) Ton mit, welcher auch im transparenten Öl leicht zu sehen ist.

Eigenschaften/ Funktion: Das Öl sorgt dafür, dass Regen und Feuchtigkeit nicht direkt in das Holz ziehen. Es schützt das Holz, was die Lebensdauer der Möbel verlängert.


Douglasie

Da es sich um ein Holzprodukt handelt, beachten Sie bitte, dass die Möbel draußen verwittern. Zur Verlängerung der Lebensdauer der Möbel raten wir dringend, Ihre Produkte mit einem schützenden Öl zu behandeln! Holz ist ein Naturprodukt und genau wie ein Fensterrahmen muss man es schützen. Der Vorteil unserer 3 cm starken Bretter ist aber, dass man sie leicht nachschleifen und neu behandeln kann, damit die Möbel wieder wie 'neu' aussehen! Auf Douglasienholz ist die jeweilige Ölbehandlung weniger sichtbar als auf unserem Bauholz. Wir bieten Ihnen die folgenden Möglichkeiten einer Behandlung an:

Transparent, White wash oder Grey Wash (Öl):


Optik: Eine Öl Wash Behandlung gibt dem Holz eine Ausstrahlung nach Wunsch, entweder eine transparente dunklere Farbe, ein weißlicher oder gräulicher Farbton. Unsere Öl Wash Behandlungen sind transparent. Die drei Ölbehandlungen sind nicht deckend, dadurch bleiben Holzstruktur und Äste sichtbar, die schöne Holz-Ausstrahlung bleibt also erhalten. Unsere Öle enthalten einen UV-Schutz. Dieser UV-Schutz bringt einen leichten weißlichen (White Wash) oder gräulichen (Grey Wash oder Transparent) Ton mit, welcher auch im transparenten Öl leicht zu sehen ist.

Eigenschaften/ Funktion: Das Öl sorgt dafür, dass Regen und Nässe nicht direkt in das Holz ziehen. Das schützt das Holz, was die Lebensdauer der Möbel verlängert.

Die Bilder können nur einen kleinen Eindruck von den vielfältigen Möglichkeiten vermitteln. Gerne zeigen wir Ihnen vor Ort in unserem Showroom, wie individuell wir Ihr neues Möbelstück herstellen können.

White Wash - Grey Wash - Transparent

Transparentes Öl (hat wegen UV-Schutz auch einen Grauton)

Grey Wash Öl

White Wash Öl

To Top