Konsolentisch

Konsolentisch aus Bauholz

Der Konsolentisch ist dank seines schlanken Designs ein besonders dekoratives Möbelstück. Ob als erste Ablagemöglichkeit im Hausflur, als Beistelltisch im Wohnzimmer oder als Schminktisch im Schlafzimmer – die Konsole lässt sich ohne viel Aufwand in die bereits bestehende Einrichtung integrieren.

Desc

13 Elemente

Anzeigen als Liste Liste
pro Seite
Desc

13 Elemente

Anzeigen als Liste Liste
pro Seite

Konsolentisch Massivholz

Wünschen Sie sich in Ihrem Zuhause mehr dekorativen Spielraum, haben aber nur wenig Platz zur Verfügung? Dann ist der Konsolentisch aus Massivholz eine ideale Lösung, denn das kompakte Möbelstück kombiniert auf platzsparende Weise praktischen Stauraum mit einer dekorativen Präsentationsfläche.

Sie möchten auch in schmalen Räumen wie dem Hausflur für Ordnung sorgen? Hier leistet ein Konsolentisch mit zusätzlicher Schublade für Handschuhe, Schlüssel und anderem Kleinkram gute Dienste.

Konsolentisch weiß Holz

Natürlich ist der Flur nicht der einzige Ort für einen attraktiven Konsolentisch aus weiß Holz. Ein solch funktionales Möbelstück passt auch hervorragend ins Esszimmer, wo es bei größeren Mahlzeiten als zusätzliche Abstellfläche für Flaschen, Platten oder Schüsseln dient.

Im Wohn- und Esszimmer lässt sich der Konsolentisch aus Bauholz aber auch mit wenigen Hangriffen dekorativ stylen und wird im Handumdrehen mit Vasen, Kerzenleuchtern oder Fotos zum Eyecatcher. Ein eher kurzer Konsolentisch passt zum Beispiel sehr schön zu einem einzelnen Sessel an einer sonst leeren Wand. Darüber kommen ein Spiegel oder ein Bild sehr schön zur Geltung, während auf dem Tisch selbst ein Buch oder eine Tasse Kaffee abgestellt werden können. Oder Sie nutzen den Konsolentisch als dekorative Basis für Ihre Hausbar – die Möglichkeiten sind beinahe unbegrenzt!

To Top